EIN HERZLICHES WILLKOMMEN!



Sie begeben sich auf den Klassiker der Skigebiete. Der Arlberg, das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs, ist bekannt für seine alpine Schönheit. Die knapp 350km bestens präparierten Pisten beinhalten jedes Können. Vom Skianfänger bis zum Profi Rennläufer sind hier alle Pisten zur Verfügung. Mit 97 modernsten Bahnen und Liften bietet das Skigebiet Arlberg höchsten Standard bei Sicherheit und vollem Komfort.

 

Oder wenn Sie einen Moment lang die Augen schließen und sich vorstellen, Sie wären jetzt im Herzen einer Landschaft mit saftig grünen Wiesen, inmitten einer stolzen Vegetation in herrlicher Blüte. Vor Ihnen ein traumhaftes Alpenmassiv, duftende Wälder mit wundervollen Touren und kilometerlange Bergstraßen, die geduldig darauf warten erkundet und „er’fahren“ zu werden.

Willkommen im Bergsommer-Paradies

Wenn Sie einen Moment lang die Augen schließen und sich vorstellen, Sie wären jetzt im Herzen einer Landschaft mit saftig grünen Wiesen, inmitten einer stolzen Vegetation in herrlicher Blüte. Vor Ihnen ein traumhaftes Alpenmassiv, duftende Wälder mit wundervollen Touren und kilometerlange Bergstraßen, die geduldig darauf warten erkundet und „er’fahren“ zu werden. Eingebettet zwischen Gebirgen, Abenteuerlandschaften und nahe gelegenen Alpenstädten.
Aber wozu die Augen schließen? Machen Sie sie einfach weit auf und begeben Sie sich mit uns auf den folgenden Seiten auf eine kurze Reise durch die wunderbare Welt unseres Hauses „Apart Gabriele“.
Einfach ankommen, unbeschwert relaxen und in vollen Zügen genießen! All das wovon wir gerade gemeinsam geträumt haben, wartet dort bereits auf Sie.
Also, auf geht’s ins richtige „Bergsommerfeeling“ mit dem „Apart Gabriele“ und der Familie Weiskopf-Klimmer.

Skigebiet & Info

Eintauchen und aufatmen - der Klassiker der Skigebiete ist längst über die Anfänge des Skisports hinausgewachsen.
Für seine alpine Schönheit, die Schneesicherheit bis in die Orte und die ausgezeichneten Pistenverhältnisse ist der Arlberg seit jeher bekannt. Und seit 2016 auch das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs.
Genießen Sie 350 km zum Abfahren, bestens präparierte Pisten für jedes Können, sportliche Herausforderungen auf Steilhängen und Tiefschneeabfahrten, Snowboard-Funparks, Carving Areas sowie permanente Rennstrecken und viele gemütliche Treffpunkte. Stellen Sie sich auf Abwechslung und pures Vergnügen ein.
Mit 97 modernsten Bahnen und Liften bietet das Skigebiet Arlberg höchsten Standard bei Sicherheit und vollem Komfort.
Doch die technischen Entwicklungen reichen noch weiter. So kommen Sie möglicherweise in den Genuss der richtungsweisenden ARLBERG-CARD. Der wiederverwendbare High-Tech-Skipass, der berührungslos die Skilift-Zugänge öffnet wird Sie mit Sicherheit nicht kalt lassen.

Bikerrouten

Nun mal ehrlich: Kilometer fressen ist eine gewöhnlich Sache. In einer atemberaubenden Landschaft cruisen, dabei Alpen pur erleben und Lebensqualität der Extraklasse „er’fahren“ klingt schon ganz anders! Und genau das können Sie im „Biker- oder auch (S)Pass-Eldorado“ Arlberg und im Apart Gabriele.
Karl Weiskopf, selbst begeisterter Motorrad-Fan, kennt jeden traumhaften Winkel in der Region, den Sie unbedingt sehen sollten. Vielleicht entlocken Sie ihm ja die eine oder andere „Spezialtour“. Ansonsten finden Sie auf der Rückseite eine kleine Auswahl von Top-Routen inkl. Landkarte und Wegbeschreibung. Außerdem ist das Apart Gabriele (GPS BG: 47°07’17 N und LG: 10°14’54 E) für alle Biker-Eventualitäten mit Unterstellplatz /Garage, Werkzeugecke, Trockenraum, Waschplatz, aufgelegten Tourenplänen, uvm. eingerichtet. Nicht nur Sie sollen sich wohl fühlen ... auch Ihre Lieblinge auf 2 Rädern.

Also, BikenDeLuxe heißt die Devise ... eben Bergsommerfeeling. Go for it!

 

1 | Namlos (ca. 250 km)

St. Anton - Imst - Hahntennjoch - Elmen - Namlos - Berwang - Reutte - Lechtal - Warth - Schröcken - Schoppernau - Au - Damüls - Faschinajoch - Fontanella - Raggal - Thüringen - Bludenz - Klostertal - Arlbergpass (1806 m) - St. Anton

 

2 | Tirol - Vorarlberg (ca. 240 km)

St. Anton - Arbergpass - Flexenpass - Zürs - Lech - Warth - Hochtannberg - Schröcken - Schoppernau - Au - Damüls - Furkajoch - Laternsertal - Rankweil - Göfis - Schwarzsee - Satteins - Nüziders - Bludenz - Montafon - Silvretta Hochalpenstraße - Galtür - Pians - St. Anton

 

3 | Tirol - Vorarlberg (Halbtagestour - ca. 140 km)

St. Anton - Klostertal - Bludenz - Montafon - St. Anton im Montafon - Bartolomäberg - Silbertal - Schruns - Gaschurn - Silvretta Hochalpenstraße - Galtür - Pians - St. Anton

 

4 | Kaunertal Gletscher (Halbtagestour - ca. 200 km)

St. Anton - Pians - Landeck - Richtung Reschenpass - Eichholz - Fließ - Piller Sattel - Kreuzung Wenns-Kauns zum Aussichtspunkt Gacher Blick - Richtung Kaunertal - Feichten - Gletscher - Prutz - Landeck - St. Anton

 

5 | Dreiländerfahrt (ca. 360 km) Österreich - Schweiz

St. Anton - Landeck - Pfunds - Martina - (Engadin, Schweiz) Schuls - Susch - Flüelapass (2383) - Davos - Wolfgangshöhe - Klosters - Prättigau - Landquart - Maienfeld - Heidiland - Vaduz - Feldkirch - Bludenz - Schruns - Montafon - Silvretta Hochalpenstraße - Galtür - Pians - St. Anton

 

6 | Dreiländerfahrt (ca. 380 km) Österreich - Schweiz

St. Anton - Landeck - Pfunds - Martina - (Engadin, Schweiz) Schuls - Susch - La Punt - Albulapass (2312) Tiefencastl - Thusis - Richtung Splügen bis Via-Mala-Schlucht, dann wenden - Reichenau - Chur - Landquart - Vaduz - Feldkirch - Bludenz - Klostertal - Arbergpass - St. Anton

 

7 | Timmelsjoch (ca. 360 km) Österreich - Schweiz - Italien

St. Anton - Landeck - Martina - Zernez - Ofenpass (2149) - Schluderns - Meran - St. Leonhard - Timmelsjoch (2474) - Sölden - Ötztal - Imst - (ohne Ofenpass ca.330 km) - Landeck - St. Anton

 

8 | Stilfserjoch (ca. 360 km) Österreich - Schweiz - Italien

St. Anton - Landeck - Richtung Italien - Pfunds - Nauders - Schluderns - Sponding - Trafoi - Stilfserjoch - Bormio - Berninapass - Pontresina - St. Moritz - Zuoz - Zernez - Schuls - Pfunds - Landeck - St. Anton (oder Livigno - zollfrei - Ofenpass ca. 330 km)

Natürlich entspannen 

...in unserer Wellness-Oase…

Das wertvollste Gut in der wohlverdienten Urlaubszeit ist die Entspannung als Ausgleich zum Alltag. Erholen Sie sich nach einem aktiven Wander-, Erlebnis- oder Biketag in unserer heimeligen "Wellness-Oase".

Wärme, Dampf und Wasser haben eine wohltuende und beruhigende Wirkung auf Körper und Geist. Genießen Sie unsere Finnische-Zirm-Sauna, unser Dampfbad, unsere Physiotherm Infrarotkabine, die Haus eigene Kneippanlage und eine himmlische Ruhezone.